Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Regensburg

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Bord- Fahrten- und Ölkontrollbücher


Brille auf AktenBaggerGrüne FahrwassertonnePrüfung


Bücher
Verfahren
Bordbücher
  • Erstes Bordbuch: das erste Bordbuch wir immer durch die ZSUK/SUK ausgestellt.
  • Folge Bordbücher: Für die Ausstellung eines Folge-Bordbuches sind dem Wasser- und Schifffahrtsamt die Ausgabebescheinigung, das letzte Bordbuch sowie ein Blanko-Bordbuch (vom Schiffsbedarfhandel) vorzulegen. für die Ausstellung eines Folge-Bordbuches ist eine Gebühr nach dem Gebührenverzeichnis zur Binnenschifffahrtskostenverordnung zu entrichten.
Fahrtenbücher
  • Fahrtenbücher müssen nicht von einer zuständigen Behörde ausgestellt sein. Für den Fall, dass jedoch ein Fahrtenbuch geführt wird, muss jedoch eine von der ZSUK ausgestellte Besatzungsbescheinigung an Bord mitgeführt werden.
Ölkontrollbücher
  • Erstes Ölkontrollbuch: das erste Ölkontrollbuch wir immer durch die ZSUK/SUK ausgestellt.
  • FolgeÖlkontrollbücher: für die Ausstellung eines Folge-Ölkontrollbuch sind dem Wasser- und Schifffahrtsamt das letzte Ölkontrollbuch sowie ein Blanko-Ölkontrollbuch (vom Schiffsbedarfhandel) vorzulegen. Für die Ausstellung eines Folge-Ölkontrollbuches ist eine Gebühr nach dem Gebührenverzeichnis zur Binnenschifffahrtskostenverordnung zu entrichten.